Decalcomanien-Wunderwelten

9, Grafik, Malerei

Die 9. Klassen experimentierten mit der Technik der Decalcomanie – auch sogenannte „Abklatschbilder“, die durch das Abdrücken von zuvor auf einer Glasplatte aufgebrachten Wasserfarben entstanden sind. Danach wurde die Fantasie angstrengt: Aus dem Farben- und Formengewirr entzifferte Gegenstände, Wesen und Landschaften wurden anhand von Federzeichnung und Malerei herausgearbeitet und betont, wodurch teilweise nahezu surrealistisch anmutende Bilder entstanden sind, wie beinahe 100 Jahre früher bei dem bekannten Surrealisten Max Ernst.

Design-Lampen II

11, Allgemein, Design, Objekt

Auch der letztjährige Designkurs widmete sich dem Entwerfen, Designen und auch Herstellen von eigenen Lampenmodellen. Die fertigen Leuchtobjekte wurden anschließend als Produktfotografien festgehalten, damit man die Lampen sowohl im leuchtenden als auch im nicht-leuchtenden Zustand betrachten kann.